Wenn Sie für den Anfang nach einem einfachen Spiel suchen, könnte Baccarat für Sie die Lösung sein. In diesem Spiel wetten Sie darauf welcher Spieler die höchste Karte hat, Sie Selbst oder der Dealer. Sie können viel gewinnen ohne besonders viel über das Spiel zu wissen. Wir haben unten für Sie einige Baccarat Tipps zugefügt.

Baccarat Tipps

Die Karte die offen auf dem Tisch liegt zeigt an, wie viele Karten der Dealer verbrennen wird. Wenn die umgedrehte Karte eine Kreuz 4 ist wird der Dealer vier Karten verbrennen.
In Baccara nimmt das Casino eine Provision wenn ein Spieler eine Wette gewinnt die auf der Bank Seite platziert wurde. Das ist weil Wetten auf die Bank einen 1.06 Prozent Vorteil haben. Wetten werden 0.95-zu-1 bezahlt.

Zweier bis Neuner werden nach Ihrem Gesichtswert gezählt; Zehner, alle Buben, Damen und Könige zählen null.; und Asse zählen eins. Zahlenreihen sind in Baccarat irrelevant.
Erste und dritte Karten werden an den Spieler verteilt, zweite und vierte Karten an die Bank.
Für alles was insgesamt über 9 zählt wird nur die letzte Zahl genommen – z.B. eine Kreuz sechs und eine Karo sechs ist zwei. Wenn entweder der Spieler oder die Bank insgesamt acht oder neun hat, wird das ,natural’ genannt und gewinnt automatisch – außer wenn die andere Hand auch ein natural hat. In diesem Fall ist es unentschieden.

Wenn der Spieler insgesamt weniger als sechs oder sieben hält, zieht er eine Karte.
Mit insgesamt Null bis Zwei zieht die Bank immer; mit insgesamt Sieben macht die Bank nichts; mit insgesamt Drei zieht die Bank, außer wenn der Spieler gezogen hat und seine dritte Karte eine Acht war; mit insgesamt Vier zieht die Bank außer wenn der Spieler gezogen hat und seine dritte Karte eine Acht, Neun oder Ass war; mit insgesamt Fünf zieht die Bank außer wenn der Spieler eine dritte Karte gezogen hat die außerhalb der Reihe Fünf bis Sieben war; bei einer Sechs macht die Bank nichts außer wenn der Spieler eine dritte Karte gezogen hat die entweder

Sechs oder Sieben war.

Allgemeine Tipps

Es ist eine gute Idee tie bets (wenn zwei Spieler den gleichen Wert halten) zu vermeiden da diese dem Haus einen großen Vorteil geben, ca. 20% sogar. Wenn man bei den Bank und Spielerwetten bleibt wird der Hausvorteil auf ein Minimum reduziert, und dabei werden Ihre Gewinnchancen maximiert.

Auf den Spieler wetten gibt dem Haus einen 1.36% Vorteil

Auf die Bank wetten gibt dem Haus einen 1.17% Vorteil

Egal wie, das Haus hat den Vorteil und gewinnt im Endeffekt.

Einige Baccarat Spieler glauben an Gewinnsträhnen und wetten auf was immer die letzte Hand gewonnen hat. Diese Strategie gibt Ihnen keine besseren Odds da die Odds bei jeder Hand neu beginnen.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *